Gerichtete Kennleuchten

/// Sicherheitsgewinn für alle Verkehrsteilnehmer - insbesondere im Kreuzungsbereich

Die rasant zunehmende Verkehrsdichte stellt gerade für Einsatzfahrzeuge ein erhebliches Problem dar, vor allem wenn die üblichen Warneinrichtungen vom vorausfahrenden Verkehr nicht wahrgenommen werden. Aus diesen Grund empfehlen wir den Einsatz der gerichteten Kennleuchten zur ergänzenden Ausstattung des Einsatzfahrzeuges. Vor allem im Kreuzungsbereich sorgt die breite Streuung des Lichtes für einen erheblichen Sicherheitsgewinn und erhöhte Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer.

Hänsch