DBS 4000 LED

Die mit dem reddot design award ausgezeichnete Warnanlage DBS 4000 vereint modernes Design, einen vielfältig wählbaren Funktionsumfang, sowie leistungsstarke LED-Lichttechnik. Maximale Warnwirkung sorgt für verstärkte Aufmerksamkeit bei den Verkehrsteilnehmern und gewährleistet zusätzliche Sicherheit im Einsatz. Durch zahlreich wählbare Funktionen kann die DBS 4000 individuell auf jeden Anwendungsbereich angepasst werden.  

  

Hänsch
Hänsch
Hänsch
Hänsch
Hänsch

  

PRODUKTVORTEILE


Kundenspezifisch konfigurierbar

  • Aufbau durch modulares Baukastensystem
  • flexible Anpassung an individuelle Ansprüche

Aerodynamisches Gehäuse

  • geringer Luftwiderstand und verminderter Geräuschpegel

Verschiedene Montagevarianten

  • einfache und schnelle Montageoptionen für ebene oder gewölbte Fahrzeugdächer
  • spezielle fahrzeugspezifische Trägersysteme bieten weitere Montagemöglichkeiten

Maximale Warnwirkung

  • modernste Lichttechnik
  • automatische Tag-/Nacht-Umschaltung 

Einfaches Bedienkonzept

  •  analog oder digitale Ansteuerung über das CANBus-Protokoll, basierend auf dem CANopen Standard 447 bzw. fireCAN

Unterschiedliche Längenvarianten

  •  Längen: 1100, 1200, 1400, 1600, 1800, 2000 mm

 

MÖGLICHER FUNKTIONSUMFANG


  • Infrarot LED (Hubschraubererkennung)
  • Verkehrsleiteinheit
  • Kolonnenfunktion
  • Signalleuchte zur Kennzeichnung der Einsatzleitung (ROT oder GRÜN)
  • integrierte Kompressoranlage (ab 1400 mm)
  • Fahrtrichtungsanzeiger (Blinker)
  • Arbeitsscheinwerfer
  • Umgebungs-Lichtsensor für Nachtabsenkung der Kennleuchte
  • Alley Lights: 0° oder 20° Neigung
  • Zusatzblitzer
  • Rückwärtswarnsystem
  • Powerblitz
  • Anhalteblitz
  • Unterbaulautsprecher zur Unterstützung der Sprachdurchsage
  • Tonfolgeanlage (TFA 614/624)
  •  Bedruckung der Lichtscheibe
  • Vollmatrix-Display

 

 

 ZULASSUNGEN 


     

  • entspricht den gängigen Licht- , EMV- und Akustik-Zulassungen (Deutschland und international)
  •  

WEITERE INFORMATIONEN


  Produktinformationen'

 

Online Anfrage'